COPD-Deutschland e.V.:
Hilfe zur Selbsthilfe

COPD-Deutschland e.V

Selbsthilfe- gruppen, Veran- staltungen, Infor- mationsmaterial – der Verein COPD-Deutschland e.V. möchte zur Lebensqualität der Betroffenen beitragen.

Zum Verein >

Soledum® Kapseln forte:
Starke Wirkung von Innen

Soledum

Dank der entzündungshemmen-
den und schleimlösenden Effekte von Cineol eignen sich Soledum®
Kapseln forte als natürliche
Zusatztherapie bei COPD.

Produktinformationen >

Gratis Broschüre:

Gratis COPD Broschüre

Mehr wissen – mehr verstehen – sicherer mit COPD umgehen.
In diesem kostenlosen COPD Ratgeber finden Sie wissenswerte Hintergrundinformationen zum Nachlesen.

Zum Download >

Soledum® Kapseln forte: Wirkstoff Cineol

Bei Soledum® Kapseln forte handelt es sich um ein sogenanntes Monosubstanzpräparat – es ist also ausschließlich ein Wirkstoff ohne belastende Begleitstoffe enthalten. Dies erklärt auch die gute Verträglichkeit von Soledum® Kapseln forte.

Der enthaltende Wirkstoff ist reines Cineol, ein Naturstoff, der dank eines aufwändigen Entwicklungsprojektes heute in reiner Form aus Eukalyptusblättern isoliert werden kann. Ein wichtiger Schritt, denn Experten haben das hochwirksame Cineol als wirksamkeitsbestimmenden Bestandteil definiert.

Soledum®-Cineol: wirksam und gut verträglich

Wirksames, reines Cineol, wie es in Soledum® Kapseln forte enthalten ist, ist für seine vielfältigen Effekte bei verschleimten und entzündeten Atemwegen bekannt. Denn Cineol wirkt im Bereich der Atemwege

  • entzündungshemmend
  • krampflösend
  • schleimlösend

Darüber hinaus vermindert Cineol die Ausbreitung bzw. Festsetzung von Krankheitserregern in den Atemwegen und wirkt einem Sekretstau entgegen. So kann Cineol zum Beispiel bei einem akuten Atemwegsinfekt dem Festsetzen der Erkältung vorbeugen. Bei entzündeten Nebenhöhlen lässt der charakteristische Kopfdruck nach. Auch festsitzender Schleim in den Bronchien wird gelöst, so dass das unbeschwerte Durchatmen erleichtert wird.

Cineol bei COPD – sinnvolle Ergänzungstherapie

Bei COPD kommt insbesondere die entzündungshemmende und schleimlösende Wirkung von Cineol zum Tragen. Denn so wird nicht nur der Schleim gelöst und das Abhusten erleichtert, auch der Entzündung der Bronchien wird entgegengewirkt. Damit kann Cineol in Form einer Zusatztherapie bei COPD helfen, Anzahl, Dauer und Schwere der Exazerbationen zu reduzieren.

Die tägliche, langfristige Einnahme von Soledum® Kapseln forte mit Cineol als Ergänzung zur verordneten Langzeitmedikation kann daher bei COPD nach Rücksprache mit dem Arzt eine sinnvolle Option sein.

Mehr über den ergänzenden Einsatz von Soledum® Kapseln forte bei COPD lesen Sie hier.