COPD-Deutschland e.V.:
Hilfe zur Selbsthilfe

COPD-Deutschland e.V

Selbsthilfe- gruppen, Veran- staltungen, Infor- mationsmaterial – der Verein COPD-Deutschland e.V. möchte zur Lebensqualität der Betroffenen beitragen.

Zum Verein >

Soledum® Kapseln forte:
Starke Wirkung von Innen

Soledum

Dank der entzündungshemmen-
den und schleimlösenden Effekte von Cineol eignen sich Soledum®
Kapseln forte als natürliche
Zusatztherapie bei COPD.

Produktinformationen >

Gratis Broschüre:

Gratis COPD Broschüre

Mehr wissen – mehr verstehen – sicherer mit COPD umgehen.
In diesem kostenlosen COPD Ratgeber finden Sie wissenswerte Hintergrundinformationen zum Nachlesen.

Zum Download >

Soledum® Kapseln forte : Anwendung

Soledum Kapseln forte: Anwendung

Soledum® Kapseln forte  eignen sich bei COPD als ergänzende Behandlung zur Langzeittherapie. Das heißt: Wenden Sie die von Ihrem Arzt verordneten Medikamente unbedingt weiterhin regelmäßig an.

Als Zusatztherapie sollten Soledum® Kapseln forte  (Packungsgrößen: 20 Stück, 50 Stück, 100 Stück, rezeptfrei in der Apotheke) nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt eingenommen werden.

Dosierung

Nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt!

Art der Einnahme

Die cineolhaltigen Kapseln sollten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Achten Sie darauf, dass das Getränk nicht zu heiß ist. Empfohlener Einnahmezeitpunkt:  ca. 30 Minuten vor dem Essen bzw. bei empfindlichen Magen auch direkt zum Essen.

Bzgl. der Dauer der Anwendung sollten Sie Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt halten.

Wichtiger Hinweis

Bei Atemnot, Fieber, eitrigem oder blutigem Auswurf ist ein Arzt aufzusuchen.